Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Grußwort

Willkommen auf unserer Infoseite von Dellwe.

Auf dieser Web-Seite möchten wir hilfreiche und aktuelle Infor-mationen rund um Dellwe veröffentlichen. Die Seite ist  als schnelle und einfache Übersicht für unsere Bürger und Gäste von Dellwe gedacht.

Klicken Sie sich einfach durch. Bei Anregungen oder  Verbesserungen gerne uns direkt oder über das Kontaktformular ansprechen.

Viel Spaß bei der Nutzung.

Ihr OV Kurt Renzler

Hinweis

Unsere dellwe.info Web-Seite ist noch nicht perfekt.

Bei Fragen, Anregungen oder Bemerkungen, gerne an uns wenden, z.B. via dem Kontaktformular auf dieser Seite. Vielen Dank!

Aktuelles

 

Hinweis auf die Kommunalwahl 2024

Wie weithin bekannt, finden am 9.Juni 2024 die Kommunalwahlen statt. Es wäre schön, wenn sich genügend Dellwer Bürger auch für eine Beteiligung im Ortsbeirat entscheiden könnten, und natürlich sollten auch möglichst viele zur Wahl selbst gehen. Demokratie lebt vom Mitmachen.

 

März 2024

Der Dellwer Treff in der Rheinhöhenhalle hat wieder neue Termin für 2024 festgelegt. Nächstes Treffen ist am 21. März 2024, 14:30 Uhr.
Weitere Details gibt es auf der Seite der Dellwer Landfrauen.

 

Februar 2024 Die Große Kappensitzung der Dellwer Dickkäpp am 03.02. war wieder ein voller Erfolg. Bei ausverkauftem Saal sorgten der große Elferrat, das Männerbalett, die Garden aus Urbar und Wiebelsheim, die Dickkäpp Sänder und viele weiter vortragende für einen kurzweiligen Abend. Auch die Kinder- und Jugendfastnacht am 10.2.2024 war sehr gut besucht, und erfreute die ganz kleinen aus Dellhofen und Umgebung. Vielen Dank an die DDK und die vielen Helfer.

Zum Kirchenumfeld gibt es nun auch eine schriftliche Antwort der Kirche, die in einer größeren Runde aus Ortsbeirat, vertretern des Stadtrates und dem Architekten Hubertus Jäckel diskutiert wurde. Die daraus bestehenden Optionen werden nun detailierter ausgearbeitet und dann der Ortsgemeinde - vermutlich in der ersten Aprilhälfte - vorgestellt. Der genaue Termin wird Ende März mitgeteilt, wenn die Details vorliegen.

 

Januar 2024: Auch im nun neuen Jahr 2024 fand direk am 1. Januar um 15:00 Uhr der Neujahrsempfang 2024 am Glockenturm für einen guten Zweck statt.
Trotz windigem Wetter kamen sehr viele Dellwer vorbei. Ein großer Dank an unsere Initiatoren (Janine Bappert und Rebecca Rech) sowie alle Helfer.
Info von Janine und Rebecca: Beim Neujahrsempfang 2024 sind 1530€ gespendet worden. Das Geld kommt dem Verein Frühstart Mainz e.V. zugute.
Vielen Dank für alle eingegangenen Spenden! Wir freuen uns sehr über die wachsende Spendenbereitschaft.

 

Dezember 2023: Der Kirchturm ist seit einigen Tagen tagsüber geöffnet, und kann gerne besucht werden. Danke an die engagierte Dellwer Kirchengemeinde.
Bzgl. der Platzgestaltung
und der Gebäudefrage liegt uns (und dem Architekten) noch keine Antwort von Seiten des Verwaltungsrates der Kirche vor. Damit verzögern sich bis auf weiteres die Folgeaktivitäten für den Platzumbau.

Am 6.12. kam der Nikolaus zu den Dellhofener Kindern in die Rheinhöhenhalle, organisiert von der Feuerwehr Dellhofen. Die Veranstaltung war gut besucht, und die Kinder freuten sich sehr über die gut gefüllte Geschenktüte.

Dellwe hat einen neuen Verein!  34 Mitbürger haben am 8.12.2023 in der Rheinhöhenhalle den Ortsverein Dellhofen gegründet. Nun folgt die Registrierung beim Amtsgericht. Gerne können weitere Mitbürger dem Verein beitreten. In Kürze veröffentlichen wir hier das Beitrittsformular.

 

November 2023:   Zunächst eine sehr schöne Info: Aus Dellhofen kommt die nächste Mittelrheinweinkönigin für den Zeitraum Nov 2023-2024. Gratulation an Julia Lambrich !! 
Der November hat sich mit zeitgerechtem Wetter bemerkbar gemacht, und damit ist auch wieder Zeit für den Martinsumzug. Dieser fand am 11.11.2023, um 18:00 Uhr statt. Treffpunkt war am Kirchturm, und über eine kleine Schleife ging es zur Rheinhöhenhalle, wo wieder hinter der Halle ein Martinsfeuer abgebrannt wurde und der Ortsbeirat Weckmänner an die Kinder verteilte.

Der Basar der Landfrauen Dellhofen fand auch wie geplant am 26.11.2023 statt. Dieser war sehr gut besucht, es gab ja auch guten Kuchen und Glühwein, und Zusatztische mussten gestellt werden.
Hinweis: Weiterhin findet regelmässig der Dellwer Treff der Landfrauen statt. Nächstes Treffen am 14.12. von 14:30-17:00 Uhr in der Rheinhöhenhalle statt.

Auch die kirchliche Veranstaltung am  21.11. um 19:00 Uhr fand in der Halle mit dem Pastor und vielen Mitbürgern statt. Es gab eine lebhafte Diskussion und für alle Beteiligten wurde die Situation um das Kirchenumfeld klarer. Nun hoffen wir alle, dass es bald weiter geht, denn es waren alle relevante Akteure vertreten (Ortsvertreter, Stadtvertreter, Verwaltungsrat, Architekturbüro, Pastor).

 

Oktober 2023: Am 29. Oktober fand wieder der Seniorentag statt. Eine Einladung wurde direkt an die betreffenden Senioren bei uns in Dellwe verteilt. Aufgrund der allgemeinen Veränderung in der Gesellschaft mit Rente ab 67 und einer insgesamt höheren Lebenserwartung wurde auch das Alter für die Einladung zum Seniorentag auf 70+ angepasst. Die Veranstaltung wurde gut besucht und alle waren sehr zufrieden, mit Essen, Getränke, und dem Rahmenprogramm. Ein großer Dank an alle Beteiligten.

 

September 2023: Am Samstag, 30.09.2023 hat wieder unser Umwelttag stattgefunden. Rund 50 MitbürgerInnen haben aktiv mitgeholfen, die Projekte durchzuführen, u.a. Friedhof, Bücherecke, Bushaltestelle, Winzerkeller, Grillplatz, Müllsammeln, Wanderweg, Kinderspielplatz und weitere kleinere Tätigkeiten. Vielen Dank an alle Beteiligten und den Spendern.

 

August 2023: Auch im Kirchenumfeld gibt es wieder etwas Bewegeung, zumindest auf dem Papier. Die veränderte Baukostensituation wurde im Bauausschuss diskutiert und eine kurze Zusammenfassung in den Hunsrück-Mittelrhein Nachrichten veröffentlicht. Zu diesem emotionalen Thema anbei ein Kommentar des WebMasters.

Es hat lange gedauert, aber die Elektrik auf dem Grillplatz in der Schutzhütte ist nun fertig. Auch der Platz selbst konnte dem Regen besser als erwartet Stand halten, so dass einer Nutzung vermutlich nichts mehr im Wege stehen sollte. Vor einer offiziellen Eröffnung muss noch zwischen Verwaltung, Stadt-Land-Plus und der Bauausführung die Bodenabnahme ausgehandelt werden.

 

Ihr OV Kurt

 


... und die früheren aktuellen Hinweise findet Ihr hinter folgendem Link (hier Klicken).